Zertifizierte Teilqualifizierung im Bau (IHK)

Die Teilqualifikationen (TQ) sind für Teilnehmer ab 25 Jahren konzipiert, für die eine Erstausbildung oder Umschulung nicht in Frage kommt und die keine oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Bautechnik haben. Mit den Teilqualifikationen aus den Berufen Hoch-, Tief- und Ausbaufacharbeiter /-in werden Kompetenzen erworben, die auf den Einsatz auf Baustellen vorbereiten. Zum Ende einer jeden Teilqualifizierung findet eine Kompetenzfeststellung durch die IHK statt. Nach erfolgreicher Teilnahme an den Teilqualifizierungen TQ1 bis TQ3 besteht die Möglichkeit der Teilnahme an der Facharbeiterprüfung.

TQ

Durch einen Klick auf das jeweilige Angebot erhalten Sie detailliertere Informationen.

Möchten Sie sich anmelden, dann klicken Sie einfach auf Anmelden oder fragen Sie nach

TQ 1  Bauhelfer Hoch-, Tief- und Ausbau
PDF
TQ 2  Bauwerker im Hochbau
TQ 2  Bauwerker im Tiefbau
TQ 2  Bauwerker im Ausbau
PDFPDFPDF
TQ 3  Hochbaufachwerker mit Schwerpunkt Maurerarbeiten
TQ 3  Hochbaufachwerker mit Schwerpunkt Beton- und Stahlbetonbauer
PDFPDF
TQ 3  Ausbaufachwerker mit Schwerpunkt Fliesen-, Platten- Mosaikleger
TQ 3  Ausbaufachwerker mit Schwerpunkt Trockenbauarbeiten
PDFPDF
TQ 3  Tiefbaufachwerker mit Schwerpunkt Straßenbauarbeiten
TQ 3  Tiefbaufachwerker mit Schwerpunkt Rohrleitungsbauarbeiten
PDFPDF

 

Für Fragen hinsichtlich der zertifizierten Teilqualifizierung im Bau ist Ihnen gern behilflich:

Frau Heße Telefon: 0391 / 28 965-12
  Telefax: 0391 / 28 965-30
  E-mail: hesse@bauausbildung.de